Lehrgang Wald- und Flurbrandbekämpfung

Am 18.06.2022 fand eine Prämiere statt: In Auersthal ging der erste Lehrgang des Bezirkes Gänserndorf zur Wald- und Flurbrandbekämpfung über die Bühne.

mehr lesen

Neue Schiffsführer

Vor kurzem absolvierten 4 Mitglieder der Feuerwehr Hohenau/March, 1 Mitglied der Feuerwehr Drösing und 1 Mitglied der FF Niederabsdorf das 10m-Patent in Oberösterreich.

Das Schiffsführerpatent 10m (der Motorbootführerschein) berechtigt zur selbstständigen Führung von Motorfahrzeugen mit einer Länge bis zu 10m. Das Patent ist gültig für die gesamte Donau, sowie auf allen Seen und Flüssen  zur Beförderung von max. 12 Fahrgästen, ohne Leistungsbegrenzung!

Wir gratulieren den Teilnehmern zur bestandenen Ausbildung!

Grundlagen "Führen"

Dieses Wochenende ging in Hohenau das Ausbildungsmodul "Grundlagen Führen" über die Bühne, an dem KameradInnen aus dem ganzen Bezirk teilnahmen.

mehr lesen

KHD Übung in Maustrenk

"Waldbrand in Maustrenk, Wasserversorgung mittels Pendelverkehr", so lautete die Einsatzmeldung bei der diesjährigen KHD Übung des Abschnittes.

mehr lesen

UA4 Brandeinsatzübung

Die Unterabschnittsübung, die am 06.05.2022 stattfand,  wurde von der FF Jedenspeigen mit folgendem Szenario ausgearbeitet:

Brand im Schweinemastbetrieb Gerald "Jack" Deubner in Jedenspeigen

 

mehr lesen

UA4 Funkübung

Die FF Waidendorf arbeitete die Unterabschnitts-Funkübung vom 28.04.2022 mit folgendem Übungsszenario aus:

Übungsannahme war ein BLACK-OUT in Waidendorf. Dazu wurde der Ort in 4 Einsatzabschnitte eingeteilt. Jeder Feuerwehr wurde ein Einsatzabschnitt mit mehreren Aufgaben zugewiesen.

 

mehr lesen

UA 1 Brandeinsatzübung

Am Abend des 29.04.2022 stand für den Unterabschnitt 1 noch eine Brandeinsatzübung in Windisch Baumgarten auf dem Programm.

mehr lesen

BFÜST im Übungseinsatz

Am Samstag den 2. April 2022 fand in Gänserndorf eine Übung mit allen Feuerwehren aus dem Feuerwehrabschnitt Gänserndorf statt. Das Einsatzleitfahrzeug des Bezirkes (ELF04) unterstützte diese Übung und übernahm in Absprache mit dem Einsatzleiter die Einsatzleitung.

 

mehr lesen

Atemschutzlehrgang in Hohenau

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen ging in Hohenau der Atemschutzlehrgang von 17.03. bis 19.03.2022 über die Bühne. Modulleiter HBI Arnold Janovic sowie BFR Eduard Kammerer und BSB Martin Kriegl konnten bei der Eröffnung 23 TeilnehmerInnen begrüßen.

mehr lesen

UA2 Funkübung

Am 25.02.2022 ging in den Abendstunden die Funkübung des Unterabschnittes 2 in Dobermannsdorf über die Bühne. Angenommen wurde dabei ein Brand in der Heroldmühle.

mehr lesen

Funken im Falle eines Blackouts

Im November 2021 wurde bereits eine bezirksweite Funkübung mit den Funkgeräten ohne Netzbetrieb durchgeführt. Im Falle eines Stromausfalles kann das digitale Funksystem auch ohne Netzanbindung im Direkt Mode betrieben werden.

mehr lesen

Atemschutzlehrgang in Hohenau

Unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen ging in Hohenau noch der Atemschutzlehrgang Ende November über die Bühne. Modulleiter HBI Arnold Janovic konnte 25 TeilnehmerInnen begrüßen.

mehr lesen

Brandeinsatzübung in Dürnkrut

Hurra, die Schule brennt!

Das dachten sich wohl zahlreiche SchülerInnen der NMS Dürnkrut, als am 05.11.2021 der Brandalarm ausgelöst wurde. Zum Glück nur zu Übungszwecken.

 

mehr lesen

UA 5 Unterabschnittsübung

Am Freitag dem 22. 10. hielt der UA5 seine UA Branddienstübung in Obersulz ab. Von der FF Obersulz, welche die Übung ausgearbeitet hatte, wurde ein altes Bauernhaus, das kurz vor dem Abriss steht, als Übungsobjekt herangezogen.

mehr lesen

UA6 Atemschutzübung

Es war bereits die zweite Unterabschnittsübung in diesem Jahr, die in Blumenthal abgehalten wurde. Am 22.10.2021 ging diesmal eine Atemschutzübung über die Bühne.

mehr lesen

Einsatzmaschinisten Ausbildung

Am 16.10.2021 fand vom Abschnitt Zistersdorf im Feuerwehrhaus der FF Dürnkrut die Einsatzmaschinisten Ausbildung statt. 32 Kameraden aus dem Abschnitt nahmen daran teil.

mehr lesen

UA 3 Atemschutzübung

Eine Atemschutzübung des UA 3 in Niederabsdorf forderte insgesamt 7 Atemschutztrupps. Angenommen wurde der Brand eines Holzstapels neben einem Ofen, was zu einer massiven Verqualmung führte.

mehr lesen

Atemschutzgeräteträgerlehrgang

Von 14.10.2021 bis 16.10.2021 wurde im Feuerwehrhaus Hohenau/March ein Atemschutzgeräteträgerlehrgang durchgeführt.

Modulleiter HBI Arnold Janovic konnte dazu 27 Teilnehmer begrüßen. Die Auszubildenden mussten die Stationen Öffnen einer Brandtüre, Suchtechnik, Fortbewegungsarten und Rettungsgriffe sowie die Übungsstrecke bewerkstelligen.

 

mehr lesen

Unterabschnittsübung Blumenthal

Am 09.10.2021 ging in Blumenthal die Unterabschnittsübung über die Bühne, an der die Feuerwehren aus Blumenthal, Groß Inzersdorf, Loidesthal und Gaiselberg teilnahmen.

mehr lesen

UA 2 Atemschutzübung

Am 02.10.2021 ging in Hauskirchen die Atemschutzübung des Unterabschnittes 2 mit den Feuerwehren aus Hauskirchen, Prinzendorf, Palterndorf, Dobermannsdorf und Neusiedl über die Bühne.

mehr lesen

KHD - Übung in Angern

Am Freitag den 1. Oktober 2021 übte der 5. Zug des Katastrophenhilfdienst aus dem Bezirk im Hafen von Angern.

mehr lesen

Truppmannausbildung in Zistersdorf

Am 25.09.2021 wurde für den Abschnitt Zistersdorf die feuerwehrübergreifende Basisausbildung – diesmal in Zistersdorf - fortgesetzt.

mehr lesen

Bezirkswasserdienstübung

Am 18.09.2021 fand in Angern die diesjährige Bezirkswasserdienstübung statt. Diesmal stand Stegbau auf dem Programm, dieser wurde auf Zillen über die March gebaut! Mit dabei auch 3 Kameraden aus dem Abschnitt Zistersdorf.

Truppmannausbildung Dobermannsdorf

Am 11.09.2021 ging in Dobermannsdorf  der erste Teil der Truppmannausbildung über die Bühne. Mit einer kurzen Unterweisung in die zu beachtenden COVID - Regeln startete die Ausbildung, dannach wurden verschiedene Themen in Theorie und Praxis aufgearbeitet.

mehr lesen

Atemschutz Abschnittsübung 2021

Am 07.09. und am 08.09.2021 stand die Atemschutzübung des Abschnittes Zistersdorf auf dem Programm. Aufgeteilt diesmal auf zwei Tage, abgehalten vom UA6, Übungsobjekt altes Rathaus in Zistersdorf.

mehr lesen

UA1 Brandeinsatzübung in Maustrenk

Eine Unterabschnittsübung in Maustrenk stand vergangene Woche auf dem Programm. Angenommen wurde dabei ein Brand in der Kirche, ausgelöst durch Arbeiten am Dachstuhl. Ein Arbeiter galt im Glockenturm als vermisst.

 

mehr lesen

UA1 Atemschutzübung

Am 9. Juli 2021 fand eine Atemschutzübung des Unterabschnittes 1 in Eichhorn statt. Die Feuerwehren Eichhorn, Gösting, Maustrenk und Zistersdorf nahmen mit 4 Trupps an der Übung teil.

mehr lesen

UA4 Atemschutzübung

Am 25.06.2021 ging in Waidendorf eine Atemschutzübung mit folgendem Szenario über die Bühne: Bei Reinigungsarbeiten in einer Kellerröhre in der Waidendorfer Bodenzeile sind Schadstoffe ausgetreten. Die Arbeiter konnten sich alle in Sicherheit bringen.

mehr lesen

Blaulichtorganisationen übten

Nach langer Zeit ging erstmals in diesem Jahr unter strengen Sicherheitsvorkehrungen eine gemeinsame Übung der Zistersdorfer Blaulichtorganisationen über die Bühne. Angenommen wurde dabei ein Küchenbrand in einer Wohnung am Robert-Stolz-Platz.

mehr lesen

ELF Führungsunterstützung

Am Samstag den 22.05.2021 wurden alle Mitarbeiter des BFÜST zur Schulung der Führungsunterstützung eingeladen. Die Schulung wurde im 2 Stunden Rhythmus und im Stationsbetrieb über den ganzen Tag verteilt. Es konnten über 40 BFÜST Mitarbeiter, wegen COVID 19 Abstandsregeln, räumlich und zeitlich getrennt an einem Tag geschult werden.

mehr lesen

UA4 Funkübung

Am 19.05.2021 ging in Jedenspeigen die Funkübung des UA4 über die Bühne. Folgendes Übungsszenario wurde ausgearbeitet: Küchenbrand in der Volksschule Jedenspeigen!

mehr lesen

Arbeiten in der Einsatzleitung

Dieses Wochenende fand das Ausbildungsmodul "Arbeiten in der Einsatzleitung" in Hohenau statt. Die Teilnehmenden sollen nach Abschluss des Moduls die Aufgaben des Funkers in der Feuerwehr mit Schwerpunkt Einsatzdokumentation eigenständig durchführen können.

mehr lesen

Grundlagen Führen - Hohenau

Vergangenes Wochenende konnte das Modul Grundlagen Führen (GFÜ) in Hohenau abgehalten werden. Bei diesem Modul stellten sich 25 TeilnehmerInnen an zwei Samstagen der Herausforderung ihrer ersten Führungsausbildung.

mehr lesen

Brandeinsatzübung in Palterndorf

Zu einer spektakulären Brandeinsatzübung rückte die FF-Palterndorf am 17.10.2020 kurz nach 17:00 Uhr aus. Alarmiert wurde über die BAZ, eine Gartenhütte war in Brand geraten, vor der Hütte befindet sich eine verletzte Person.

mehr lesen

UA4 Funkübung

Für den UA 4 stand unlängst eine Funkübung auf dem Programm.

Die FF Sierndorf arbeitete die Übung, die am 15.10.2020 stattfand, mit folgendem Übungsszenario aus:

 

Übungsannahme waren 2 Unfälle mit Rübentransportern

mehr lesen

Modul Atemschutzgeräteträger

Am vergangenen Wochenende leitete HBI Robert Buchriegler in seiner Funktion als Modulleiter  letztmalig das Modul Atemschutzgeräteträger des Bezirkes. 26 Teilnehmer/Innen stellten sich in Hohenau der Herausforderung und durften sich über einen erfolgreichen Abschluss freuen!

mehr lesen

UA 1 Brandeinsatzübung in Gösting

Am 07.10.2020 wurde in Gösting eine Unterabschnittsübung abgehalten. Angenommen wurde dabei ein Waldbrand, der auf ein Firmengebäude der RAG überzugreifen drohte.

mehr lesen

Brandeinsatzübung in Prinzendorf

Am 03.10.2020 ging um 16:00 Uhr eine Unterabschnittsübung über die Bühne. Im Mittelpunkt der Übung stand das Schloss in Prinzendorf, angenommen wurde ein Dachstuhlbrand.

mehr lesen

Abschluss Truppmannausbildung in Hohenau

Am 26.09.2020 war es endlich soweit. In Hohenau fand der Abschluss der Truppmannausbildung statt, wo die Azubis ihr Können und Wissen unter Beweis stellen mussten.

mehr lesen

Wasserdienstübung in Dürnkrut

Am Samstag dem 19.09.2020 ging von 9:00 – ca. 13:00 Uhr in Dürnkrut eine Bezirkswasserdienstübung zum Thema Ölsperren über die Bühne.

mehr lesen

Truppmannausbildung in Zistersdorf

Am 19.09.2020 wurde für den Abschnitt Zistersdorf die feuerwehrübergreifende Basisausbildung – diesmal in Zistersdorf - fortgesetzt.

mehr lesen

Truppmannausbildung in Dobermannsdorf

Am 12.09.2020 ging in Dobermannsdorf  der erste Teil der Truppmannausbildung über die Bühne. Mit einer kurzen Unterweisung in die zu beachtenden COVID - Regeln startete die Ausbildung, dannach wurden verschiedene Themen in Theorie und Praxis aufgearbeitet.

mehr lesen

Brandeinsatzübung in Dürnkrut

Diese Unterabschnittsübung wurde von der FF Dürnkrut ausgearbeitet, angenommen wurde ein Brand in der Spenglerei/Dämmstoffhalle bei der Firma Pöll in Dürnkrut

 

Durch einen defekten Elektromotor in der Spenglerei brach ein Brand aus, welcher sich auch in die daneben befindliche Dämmstoffhalle ausbreitete. In dieser Halle war eine Person zu retten. In der Spenglerei befanden sich auch diverses Kanister mit gefährlichen Stoffen, welche aus dem Gefahrenbereich gebracht werden mussten.

mehr lesen

ATS Abschnittsübung

Am 29.08.2020 ging in Zistersdorf die diesjährige Atemschutz Abschnittsübung bei der Firma Glaser (ehemaliges Dürr Firmengelände) über die Bühne, Coronabedingt einige Monate später als geplant.

mehr lesen

T3 - Verkehrsunfall /Einsatzübung in Zistersdorf

Großes FOTOUPDATE!

 

Eine große Einsatzübung ging am 17.07.2020 in Zistersdorf über die Bühne, bei der ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen angenommen wurde.

mehr lesen

Es wird wieder fleißig geübt!

Zahlreiche Feuerwehren des Abschnittes Zistersdorf haben ihre Übungstätigkeiten wieder aufgenommen. Am 07.07.2020 hielt z.B. die FF-Palterndorf eine Technische Übung ab.

mehr lesen

Übung: Fahrzeugbrand und eingeklemmte Person

Am 27.02.2020 fand am Rübenplatz in Zistersdorf eine spektakuläre Übung statt. Angenommen wurde ein schwerer Verkehrsunfall mit einem brennenden Fahrzeug und einer eingeklemmten Person, welche sich in einem zur Seite geschleuderten Fahrzeug befand.

mehr lesen

Abschlussübung Palterndorf - Dobermannsdorf

Am 14.12.2019 fand in Dobermannsdorf die Abschlussübung der Feuerwehren Palterndorf und Dobermannsdorf statt. Gemeinsam galt es vier Stationen zu bewältigen, wobei Teamwork und Geschicklichkeit gefragt waren.

mehr lesen

UA - Atemschutzübung in Gaiselberg

Am 27.11.2019 ging in Gaiselberg eine Unterabschnittsatemschutzübung über die Bühne. An der Übung, die von SB Thomas Frantz ausgearbeitet wurde, nahmen 4 Trupps teil.

 

mehr lesen

UA 4 Funkübung

Die FF Waidendorf arbeitete die Unterabschnitts-Funkübung vom 24.10.2019 mit folgendem Übungsszenario aus:

 

Übungsannahme war ein Dachstuhlbrand in einem landwirtschaftlichen Gebäude im Ortsgebiet von Waidendorf.

 

 

mehr lesen

UA 3 Atemschutzübung

Am Mittwoch, 09. Oktober 2019, hieß es für die Atemschutzgeräteträger/Innen des UA3 (Hohenau) ihre körperliche Fitness bei einer Atemschutzübung zu zeigen. Für diese Atemschutzübung wurde ein Stationsbetrieb mit 6 Stationen aufgebaut.

mehr lesen

UA Übung Gaiselberg

Die diesjährige Großübung des Unterabschnittes 4 fand heuer in Gaiselberg statt. Übungsannahme war ein Stadelbrand in Gaiselberg. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde sofort mit der Brandbekämpfung unter schwerem Atemschutz begonnen.

mehr lesen

UA5 Atemschutzübung

Im FF -Haus Niedersulz fand am Freitag dem 11.10.2019 eine UA-Atemschutzübung statt. Bei dieser Übung wurde ein sehr anspruchsvoller Parcour aufgebaut, der folgende Stationen enthielt:

mehr lesen

UA1 Unterabschnittsübung in Eichhorn

Am 11.10.2019 ging in Eichhorn die Unterabschnittsübung des UA1 über die Bühne. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte sahen sich diese mit den unterschiedlichsten Übungsszenarien konfrontiert.

mehr lesen

Abschluss Truppmannausbildung

Am 28.09.2019 war es endlich soweit. In Hohenau fand der Abschluss der Truppmannausbildung statt, wo die Azubis ihr Können und Wissen unter Beweis stellen mussten.

mehr lesen

Video - KHD Übung in Tschechien

UA4 Atemschutzübung

Diese Unterabschnitts-Atemschutzübung wurde von der FF Jedenspeigen mit folgendem Szenario ausgearbeitet:

 

Brand in der Kellerröhre des Schlosskellers Jedenspeigen

 

Eine verletzte Person musste aus der verrauchten Kerllerröhre gerettet werden. Beim Einstieg in den Keller musste ein Hindernis überwunden werden. Weiter waren einige Gegenstände zu entfernen. Mittels Wandtechnik wurde die verletzte Person gefunden und mit einem Tragetuch nach oben gebracht.

mehr lesen

Trailer zum neuen Video!

Am 27.09.2019 folgt der ganze Film! Wir dürfen gespannt sein!

 

Den Trailer findest du, wenn du den Button "Mehr lesen..." anklickst.

 

mehr lesen

Abrudern und KHD Übung

Viel los war vergangenes Wochenende auf dem Wasser. Am 13.09.2019 fand das jährliche Abrudern in Jedenspeigen statt. ASB Heinz Kmetyko konnte dazu  ABI Johann Kindl und HBI Franz Stary begrüßen.

mehr lesen

Truppmannausbildung in Zistersdorf

Am 14.09.2019 wurde für den Abschnitt Zistersdorf die feuerwehrübergreifende Basisausbildung – diesmal in Zistersdorf - fortgesetzt.

mehr lesen

Grenzüberschreitende KHD Übung

Immer wieder war das Thema Waldbrand in den letzten Wochen ein großes Thema in den Medien. Immer mehr und immer größere Waldbrände fordern die Einsatzkräfte europaweit und da Katastrophen auch nicht vor Staatsgrenzen halt machen, ist es immer wichtiger, dass die Feuerwehren eng zusammenarbeiten.

mehr lesen

Truppmannausbildung in Dobermannsdorf

Am 07.09.2019 ging in Dobermannsdorf  der erste Teil der Truppmannausbildung über die Bühne.

Mit einer kurzen Wissensüberprüfung startete die Ausbildung, dannach wurden verschiedene Themen in Theorie und Praxis aufgearbeitet.

mehr lesen

Umgang mit Pferden

Am 27.08.2019 wurde eine Schulung am Reiterhof Gind in Hohenruppersdorf abgehalten, welche Teil der diesjährigen Abschnittsschulung ist.

mehr lesen

Über die Grenze...

Am 06.06.2019 ging es für zwei Delegationen des Bezirksfeuerwehrkommandos Gänserndorf und Mistelbach über die Grenze Österreichs nach Tschechien, um mit den dortigen Einsatzkräften der Feuerwehr eine großangelegte Waldbrandübung zu planen, die im September stattfinden wird.

mehr lesen

Tierische Fortbildung

Am 14.05.2019 fand im Unterabschnitt 04 in Waidendorf die erste Schulung des Abschnitt Zistersdorf

mit dem Thema " Umgang mit Pferden " statt.

 

mehr lesen

Abschnittsatemschutzübung

Am 11.05.2019 fand in Hohenau a.d. March die jährliche Abschnittsatemschutzübung statt. Auf dem Gelände der AGRANA wurden 3 Stationen aufgebaut und beübt.

 

 

mehr lesen

KHD - Zugsübung

Am 25.04.2019 war das Gelände der Müllverbrennungsanlage in Zistersdorf Schauplatz einer großangelegten KHD-Zugsübung. Kurios, während in Zistersdorf nur geübt wurde, brannte in der Slowakei ein Müllentsorgungsbetrieb.

mehr lesen

BFÜST Schulung

Am 23.04.2019 fand unter der Leitung von Bereitschaftskommandant Klaus Klöbel eine Schulung im Feuerwehrhaus Gänserndorf statt, um im Ernstfall den Bezirksführungsstab (BFÜST) bestmöglich zu organisieren und das Zusammenspiel der verschiedenen Sachgebiete zu optimieren.

mehr lesen

UA4 Unterabschnittsübung

Diese Unterabschnittsübung wurde von der FF Sierndorf mit folgendem Szenario ausgearbeitet:

Flurbrand am Kirchenberg in Sierndorf

Die FF Sierndorf war als erste Wehr am Einsatzort und begann mit der Flurbrandbekämpfung neben der Kirche. Aufgrund der Windverhältnisse musste der Angriffstrupp mit Atemschutz vorgehen.

mehr lesen

UA2 Atemschutzübung

Am 12.04.2019 fand die diesjährige Unterabschnittsatemschutzübung des UA 2 in Dobermannsdorf statt. Ziel der Übung war die Förderung der Kommunikation sowie die Zusammenarbeit der einzelnen Wehren.

mehr lesen

UA1 Atemschutzübung

Am 05.04.2019 fand in Windisch Baumgarten die Atemschutzübung für den Unterabschnitt 1 statt, an der die Feuerwehren aus Windisch Baumgarten, Maustrenk, Eichhorn, Gösting und Zistersdorf teilnahmen.

mehr lesen

Tierische Schulung

Eine Schulung der anderen Art gab es für die Feuerwehren aus Dobermannsdorf und Palterndorf am 28.03.2019. Auf dem Programm stand das Thema Tierrettung mit dem Schwerpunkt Rettung und Umgang von und mit Pferden.

mehr lesen

UA1 Funkübung

Am 20.03.2019 fand in Gösting die erste Funkübung des Unterabschnittes 1 in diesem Jahr statt. Übungsannahme war ein Brand im Gemeindezentrum, den es zu "löschen" galt. Eingesetzt mehrere "Atemschutztrupps", die Funkkontakt zur Übungsleitstelle hielten

mehr lesen

UA4 Funkübung

Die FF Dürnkrut arbeitete die Unterabschnitts-Funkübung vom 13.03.2019 mit folgendem Übungsszenario aus:

 

Übungsannahme war ein Brand im Mehrparteienwohnhaus Schlossplatz 2 in Dürnkrut

mehr lesen

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz

Am Samstag traten insgesamt 15 Mitglieder der FF Gaiselberg zur Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in den Stufen Gold (2x) und Bronze (1x) an.

 

Als Aufgaben standen zuerst die Fahrzeug- und Gerätekunde und anschließend die Wissenskontrolle über Sachgebiete wie Erste Hilfe, Knotenkunde und Funk auf der Liste.

mehr lesen

Länderübergreifende Hochwasserübung

Die drei Bundesländer Niederösterreich, Oberösterreich und Wien probten amFreitag, den Ernstfall:
Simuliert wurde eine Hochwasser-Katastrophe größeren Ausmaßes als im Jahr 2013. Die Übung war die größte Donauhochwasser-Übung in der österreichischen Geschichte. Mehr als 1.000 Einsatzkräfte waren involviert, hunderte Szenarien wurden geprobt.

mehr lesen

UA1 Funkübung

Am 22.11.2018 fand die Unterabschnittsfunkübung des Unterabschnittes 1 unter der Leitung von Unterabschnittskommandant HBI Franz Kollmann in Eichhorn statt. Die Eichhorner hatten folgendes Übungsszenario vorbereitet:

Übungsannahme war ein Unwetter, mit einer Überflutung eines Kellers, einer verschlammten Straße Richtung Niederabsdorf und einem umgestürzten Baum in den ein PKW gekracht war.

mehr lesen

Gemeinsame Atemschutzübung Dobermannsdorf + Palterndorf

Am 09.11. um 18:30 fand eine gemeinsame Atemschutzübung zwischen den beiden Wehren der Marktgemeinde statt. Da im Einsatzfalle ebenfalls beide alarmiert werden wurde bei dieser Übung besonderes Augenmerk auf eine Durchmischung der Atemschutztrupps geachtet.

mehr lesen

UA 4 Atemschutzübung

Diese Unterabschnitts-Atemschutzübung wurde von der FF Sierndorf von Sachbearbeiter Sebastian Schätz mit folgendem Szenario ausgearbeitet:

Brand im Jugendkeller in der alten Volksschule in Sierndorf

mehr lesen

Unterabschnittsübung in Niederabsdorf

Außerordentlich spektakulär ging am 19.10.2018 in den Abendstunden in Niederabsdorf eine Unterabschnittsübung über die Bühne!

mehr lesen

Brandeinsatzübung in Jedenspeigen

Diese Unterabschnittsübung wurde von der FF Jedenspeigen mit folgendem Szenario ausgearbeitet: Brand eines Hackschnitzellagers und eines Holzdepots vor einer Gerätehalle mit Brandausbreitung ins Halleninnere

mehr lesen

Truppmannausbildung - Abschluss

Am 13.10.2018 wurde die feuerwehrübergreifende Basisausbildung des 2 Durchganges in Zistersdorf fortgesetzt. Am Programm waren wie auch beim 1 Durchgang im September folgende Themen:

* Der Feuerwehreinsatz

* Die Kleinlöschgeräte

* Die Gruppe im Löscheinsatz (Theorie und Praxis)

* Leinen, Knoten und Rettungsmitte

 

mehr lesen

Atemschutzgeräteträgerlehrgang

Vom 11.10. bis 13.10.2018 ging in Hohenau der Atemschutzgeräteträgerlehrgang bei strahlendem Herbstwetter über die Bühne. 26 Florianis aus dem Bezirk Gänserndorf stellten sich der Herausforderung.

mehr lesen

Truppmannausbildung 2. Durchgang

Nachdem es zahlreiche Anmeldungen zur Basisausbildung gab, führten wir im Abschnitt Zistersdorf einen weiteren Turnus der Basisausbildung durch. Wie beim letzten Mal, wurde dieser eher "technische" Tag in Dobermannsdorf abgehalten.

mehr lesen

UA5 Atemschutzübung

Am 28.09.2018 fand eine Atemschutzübung des UA5 in Erdpress statt.

In einem vernebelten  Weinkeller der Fam. Neuemayer wurde das Suchen und Retten einer Person beübt.

mehr lesen

Truppmannausbildung Teil 2

Am 15.09.2018 wurde für den Abschnitt Zistersdorf die feuerwehrübergreifende Basisausbildung – diesmal in Zistersdorf - fortgesetzt.

Diesmal standen folgende Themen am Programm:

* Der Feuerwehreinsatz

* Die Kleinlöschgeräte

* Die Gruppe im Löscheinsatz (Theorie und Praxis)

* Leinen, Knoten und Rettungsmittel

mehr lesen

Atemschutzabschnittsübung in Neusiedl

Am 08.09.2018 startete in Neusiedl / Zaya die diesjährige Atemschutzabschnittsübung. Dort wo früher Ski erzeugt wurden, mussten nun die Florianis des Abschnittes verschiedene Aufgaben bewältigen.

mehr lesen

Truppmannausbildung Teil 1

Am 01.09.2018 startete die neu überarbeitete Truppmannausbildung in Dobermannsdorf. Dieser gingen zahlreiche Besprechungen und eine intensive Planung voraus.

mehr lesen

Personensuche: Übung mit den Suchhunden

Am 05.08.2018 ging es in Zistersdorf "tierisch" zu. Eine große Übung gemeinsam mit den Rettungshunden NÖ und der Rettungshundebrigade sowie den Feuerwehren aus Zistersdorf und Gr.Inzersdorf startete um 10:00 Uhr beim Haus Elisabeth.

mehr lesen

Gemeinsame Übung / Zistersdorf - Palterndorf

"Einsatzübung für die Feuerwehren aus Palterndorf und Zistersdorf am 08.06.2018, Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen am Rübenplatz in Zistersdorf!", so lautete die Einsatzmeldung für das gemeinsame Übungsszenario.

mehr lesen

UA5 Atemschutzübung

Nicht nur der UA1 hielt am 30.05.2018 eine Unterabschnittsübung ab, auch der UA5 mit den Feuerwehren aus Erdpress, Niedersulz und Obersulz übte ein Einsatzszenario mit Atemschutz.

mehr lesen

UA1 Atemschutzübung in Maustrenk

Am 30.05.2018 fand in Maustrenk die diesjährige Atemschutzübung für den Unterabschnitt 1 statt, an der die Feuerwehren aus Maustrenk, Zistersdorf, Windisch Baumgarten, Gösting und Eichhorn teilnahmen.

mehr lesen

KHD Wasserdienstausbildung

Vorbereitet durch den Arbeitsausschuss Wasserdienst wurde am Samstag den 19. Mai 2018 eine gemeinsame Übung mit den KHD Zügen 1 – 4 des Bezirks Gänserndorf durchgeführt.

 

Ziel war es, die KHD Kräfte für die landseitigen Sicherungsmaßnahmen im Hochwasserfall auszubilden.

mehr lesen

UA3 Atemschutzübung

Am 19. April 2018 fanden sich die Feuerwehrkameraden des UA 3,   Drösing, Hohenau, Niederabsdorf, Ringelsdorf und Waltersdorf zu einer umfassenden Atemschutzübung zusammen, um für den Ernstfall bestmöglich gerüstet zu sein.

 

mehr lesen

Grenzüberschreitende Schadstoffübung

Eine großangelegte Schadstoffübung ging am 14.04.2018 in Hohenau über die Bühne, an der neben dem Schadstoffzug des Bezirkes auch Feuerwehren aus der Slowakei und der Tschechischen Republik teilnahmen.

Drei verschiedene Übungsszenarien galt es zu bewältigen.

mehr lesen

UA1 Funkübung

Am 10.04.2018 fand für den UA1 eine Funkübung in Zistersdorf statt, an der die Feuerwehren aus Zistersdorf, Maustrenk, Eichhorn, Gösting und Windisch Baumgarten teilnahmen.

mehr lesen

Modul: Arbeiten in der Einsatzleitung

Richtig Funken will gelernt sein und im Ernstfall kann es in der Einsatzleitung doch sehr stressig werden.

Deshalb wird das Ausbildungsmodul "Arbeiten in der Einsatzleitung" angeboten und in den Bezirken durchgeführt.

Am 07.04.2018 wurde dieses Modul für den Bezirk Gänserndorf in Hohenau an der March abgehalten.

mehr lesen

KHD + UA6 Brandeinsatzübung

In Gr.Inzersdorf stand am 06.04.2018 eine große Brandeinsatzübung auf dem Programm, an der sowohl der Unterabschnitt 6 als auch der KHD Zug des Abschnittes Zistersdorf teilnahmen.

 

Angenommen wurde, dass ein Putenmastbetrieb in Gr.Inzersdorf in Flammen stand.

 

mehr lesen

BFÜST Dienstbesprechung

Am 29.03.2018 fand im FF-Haus Gänserndorf eine BFÜST (Bezirksführungsstab) - Dienstbesprechung statt. Zwei Einsätze wurden bereits im vergangenen Jahr abgewickelt und da Übung bekanntlich den Meister macht, finden jährlich Dienstbesprechungen statt, bei denen auch verschiedene Aufgaben von den einzelnen Sachgebieten abgearbeitet werden müssen.

mehr lesen