Aktuelles

Erste Absolvierung der Stufe "GOLD" !!

Es begann vor 4 Jahren in NIEDERABSDORF mit der Ausbildungsprüfung Atemschutz Stufe 1. Die Chargen waren gefragt die Motivation auf die Mannschaft zu übertragen. Nun war die Zeit als erste Feuerwehr des Bezirkes die Stufe Gold zu absolvieren. Das Ergebnis 10x GOLD.

 

Dazu kamen noch 2 Jubiläen:

 

- Das Prüferteam mit HBI Franz Stary, OLM Thomas Hamre, sowie BM Roman Gastner, OLM Martin Setik und BM Wolfgang Rappl konnte in Niederabsdorf die 125. Ausbildungsgruppe des Bezirkes abnehmen und

 

- BI Josef Strasser war derjenige, welcher bei der AP AS das 200. Mitglied der Feuerwehr Niederabsdorf war, welches an einer Ausbildungsprüfung (AP TE, AP LE oder AP AS) teilnahm. 

 

Wir gratulieren zu dem tollen Erfolg!

Mehr Bilder (zVg)...

B3 Dachstuhlbrand in Gösting: 22.12.2016

Um 1 Uhr nachts heulten die Sirenen für insgesamt acht Feuerwehren. In einer KFZ Werkstätte in Gösting war vermutlich im Heizraum ein Brand ausgebrochen, der sich auf den Dachboden und in weiterer Folge auf den Dachstuhl ausgebreitet hatte. Nachbarn hatten zufällig den Funkenflug entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften rückte daraufhin an. Während die Feuerwehren aus Zistersdorf und Palterndorf einen Löschangriff von außen vornahmen, bereiteten sich mehrere Atemschutztrupps auf den Innenangriff vor. Bereits nach kurzer Zeit stellte sich der erste Löscherfolg ein. Während die Feuerwehren aus Maustrenk, Windisch Baumgarten, Zistersdorf, Eichhorn, Gösting und Palterndorf den Brand bekämpften, wurden die Feuerwehr Neusiedl mit der Wärmebildkamera und die Feuerwehr Loidesthal mit dem Atemluftkompressor nachalarmiert. Auch das Rote Kreuz und Einsatzkräfte der Polizei waren während des Einsatzes vor Ort. Bereits eine Stunde nach der Alarmierung konnte gegen 2 Uhr "Brand aus" gegeben werden. Der Schaden am Gebäude hält sich dank aufmerksamer Nachbarn und dem raschen Eingreifen der Florianis glücklicherweise in Grenzen.

Mehr Bilder...

FJ Zistersdorf: Erprobung

Am 17.12.2016 mussten die Burschen und Mädels der Feuerwehrjugend Zistersdorf ihr "Feuerwehrwissen" bei der Erprobung unter Beweis stellen. Eine Urkunde für ihre tolle Leistung erhielten 5 Jungflorianis (unter 10 Jahren). Vier Nachwuchsflorianis absolvierten das Erprobungsspiel erfolgreich, drei die erste Erprobung und drei die zweite Erprobung. Kommandant Spindelberger Johann gratulierte zu den Leistungen und lud im Anschluss zu einer Pizza ein.

 

Eine besondere Auszeichnung erhielt Jugendfeuerwehrmann Eichberger Erwin. Bei einem Brand in der Hauptschule reagierte er richtig und aktivierte einen Feuerlöscher, bevor Lehrkräfte eintrafen und die Brandbekämfung vornahmen!

Mehr Bilder (Streihammer R.)...

FJ Zistersdorf besucht den Rettungshubschrauber in Krems!

Am 10.12.12016 hieß es für die Jugendlichen der FJ Zistersdorf früh aufstehen! Um 08:30 Uhr begann unsere Reise nach Krems zum Rettungshubschrauber C2.

Nach einigen einführenden Worten wurde der Hubschrauber genau unter die Lupe genommen. Da sich  gleich neben dem Gelände, wo der  C2 stationiert ist, ein Flugplatz befindet, konnten wir Kleinflugzeuge und Helikopter verschiedener Art beim Starten und Landen beobachten.

 

Der Landeplatz wurde von den Jugendlichen gleich als Platz zum Fangen spielen genutzt. Am Schluss wurde noch der Hanger (Garage vom Hubschrauber) besichtigt. Bei der Heimfahrt gab es noch ein Mittagessen für die Jugendlichen.

 

Danke an die FF Windisch – Baumgarten für das Ausleihen  des MTF. (nur so konnten alle Kinder mitfahren)

 

Danke auch an die 2 Fahrer der FF Zistersdorf, die sich bereit erklärt haben mit der FJ diesen Ausflug zu machen.

 Mehr Bilder (Streihammer R.)...

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Niederabsdorf

13 Mitglieder

absolvierten die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in der Stufe Bronze. Im Mittelpunkt steht dabei neben einem Löschangriff mittells Atemschutz Themen wie Gerätekunde, Erste Hilfe, Knotenkunde, der Nachrichtendienst und die richtige Vorgangsweise mit den Pressluftatmern.

 

So konnten FM Bianca Geyer, FM Andrea und Julia Götz, HFM Johannes Heindl, FM Verena Kammerer, FM Martin, Johannes und Monika Pilwarsch, FM Isabella Römer, FM Stefan Seidl, PFM Robert Stella, FM Marlene Strasser und FM Marina Zobl aus den Händen von BFKdt Georg Schicker, Bgm. Peter Schaludek und AFKStv. Johann Kindl die Leistungsabzeichen übernehmen.

Mehr Bilder (FF Niederabsdorf)...

Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz am 8.12.2016 in Ringelsdorf

Am 08.12.2016 ging in Ringelsdorf die Ausbildungsprüfung "Technischer Einsatz" über die Bühne.

In 12 Übungen zur Vorbereitung mit insgesamt 237 Übungsstunden bereiteten sich beide Gruppen auf die Ausbildungsprüfung vor. Und das Üben hat sich gelohnt:

Beide Gruppen haben in der vorgegebenen Zeit die Ausbildungsprüfung bestanden, 5 Kameraden erhielten das Leistungsabzeichen Stufe Bronze, 3 Kameraden die Stufe Silber und 4 Kameraden die Stufe Gold.

 

Zur Übergabe der Leistungsabzeichen waren Bezirksfeuerwehr-kommandant OBR Georg Schicker und Abschnittsfeuerwehrkommandantstellvertreter ABI Johann Kindl anwesend und gratulierten zur bestandenen Prüfung.

 

Folgende Kameraden nahmen an der AP teil:

 

Gruppe BRONZE:

GK: BI Gerhard Pribitzer

MA1: LM Johann Pribitzer

MA2: HFM Zsolt Csikos

ME: LM Thomas Welk

RTF: FM Maximilian Trsek

RTM: FM Gernot Baier

STF: FM Bernhard Nitsch

STM: LM Manuel Trsek

GTF: LM Stefan Fritsch

GTM: FM Harald Schulak

 

Gruppe GOLD:

GK: HBM Franz Neschütz (FF Drösing)

MA1: HFM Zsolt Csikos

MA2: LM Johann Pribitzer

ME: FM Christian Pribitzer

RTF: OLM Armin Rauscher (FF Sierndorf)

RTM: LM Stefan Fritsch

STF: LM Manuel Trsek

STM: LM Klaus Krenn

GTF: LM Thomas Welk

GTM: BI Gerhard Pribitzer

 

Mehr Bilder (zVg)...

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Groß Inzersdorf: 08.12.2016

Auch in Groß Inzersdorf wurde am 08.12.2016 eine Ausbildungsprüfung abgehalten. Zwei Gruppen absolvierten erfolgreich die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz, die von Reinhard Bauer und seinem Prüferteam bewertet wurde. 5 Mann erhielten das Abzeichen in Bronze und 8 Mann in Silber. Abschnittsfeuerwehrkommandant BFR Eduard Kammerer gratulierte den Groß Inzersdorfer Florianis zur erfolgreichen Prüfung!

Kommandantentagung: 30.11.2016 in Dürnkrut

In der Bernsteinhalle in Dürnkrut ging die diesjährige Kommandantentagung über die Bühne. Neben den anwesenden Kommandos, Unterabschnittskommandanten und Sachbearbeitern, durfte Abschnittsfeuerwehrkommandant Eduard Kammerer auch Bürgermeister Herbert Bauch und Vizebürgermeister  von Jedenspeigen,Alfred Kridlo, begrüßen.Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Kameraden berichteten die Sachbearbeiter über ihre Tätigkeiten im Jahr 2016, welches sich dem Ende zuneigt. Imposant auch wieder die Jahresbilanz: Bis zum 30.11.2016 mussten im Abschnitt Zistersdorf bereits 388 Einsätze bewältigt werden, 2.438 Mitglieder waren dabei 4.239 Stunden im Einsatz. 1095 Übungen wurden von 8.360 Mitgliedern abgehalten, 15.839 Stunden wurden dafür aufgewendet. Auch 4.124 organisatorische Tätigkeiten wurden von 20.720 Mitgliedern geleistet.

Große Erfolge erzielte im Jahr 2016 der Wasserdienst unseres Abschnittes. Mit Wolfgang Hammer im "Zillen-Einer" auf dem zweiten Podestplatz beim Landesbewerb in Gossam gelang eine kleine Sensation! Auch die Niederabsdorfer Damen durften jubeln. Beim Landesbewerb in Zistersdorf standen die Mädels im Bewerb um Bronze und Silber auf dem Siegerpodest. Auch den 12.Bundesfeuerwehrbewerb im September konnten die Niederabsdorfer Feuerwehrmädels für sich entscheiden und kürten sich zum zweiten Mal zum österreichischen Meister! 

Doch nicht nur einen Jahresrückblick gab es bei der diesjährigen Tagung, auch zahlreiche Ehrungen konnten durchgeführt werden.Im Anschluss wurde noch ein Blick in die "Zukunft" geworfen. Zahlreiche Termine stehen im Jahr 2017 bereits auf dem Programm, wie der Jugendleistungsbewerb am 25.Juni in Hauskirchen und der Abschnittsbewerb am 24.Juni in Ringelsdorf...

Mehr Bilder (AFKDO)...

(Mehr Bilder der Ehrungen auf Anfrage!)