Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz

Auch in Niederabsdorf stellte man sich der Herausforderung und trat noch vor Weihnachten zur Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz an.

Die Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz dient zur Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse der Ausbildungsrichtlinie "Die Gruppe im technischen Feuerwehreinsatz" um ein geordnetes und damit zielführendes Zusammenarbeiten bei technischen Einsätzen sicherzustellen.

Bei der Ausbildungsprüfung wird nicht Wert auf schnelles Arbeiten gelegt, es geht vielmehr darum, dass die Teilnehmer eine exakte Leistung mit den eigenen Fahrzeugen und Geräten erbringen, wie diese im Einsatz zur Menschenrettung gefordert ist.

Je eine gemischte Gruppe der Feuerwehr Niederabsdorf und Feuerwehr Sierndorf/March absolvierten die Ausbildungsprüfung "Technischer Einsatz" in der Stufe Bronze und Gold. Dabei wurden vom Prüferteam unter EOBI Jursa 4x Bronze, 4x Silber und 4x Gold vergeben.

Wir gratulieren den erfolgreichen Teilnehmern!